Software Engineer / Applikationsingenieur (m/w/d) mit Projektverantwortung

Job Nr. 
2720
Region: 
München
Unser Kunde ist ein weltweit agierender, marktführender Hersteller im Anlagen- und Maschinenbau. Das Unternehmen konnte durch seine äußerst innovativen und qualitativ hochwertigen Produkte sowohl international als auch lokal einen vielseitigen Kundenstamm gewinnen und ausbauen. Unser Mandant bietet eine kreative und angenehme Arbeitsumgebung, wobei Teile seines Erfolgsrezeptes State-of-the-Art-Produkte und Lösungen sind.
Aufgabeninhalt 

Als "Software Engineer / Applikateur" sind Sie für die scriptbasierte Programmierung automatisierter Lösungen unseres Mandanten im Maschinen- und Anlagenbau verantwortlich.

Dafür entwickeln Sie Schnittstellen zu übergeordnete Systemlandschaften (z.B. MES, SAP, etc.) und Integrieren die eigene SW in neue oder bestehenden Kundenlösungen. Der Aufbau von Simulationsumgebungen und deren Konfiguration fällt ebenso in Ihr Aufgabengebiet, wie das durchführen verschiedener Testszenarien und die Dokumentation zur Anlage.

Sie begleiten Kundenabnahmen im Haus wie auch weltweit vor Ort beim Kunden.

Anforderungsprofil 

Idealerweise haben Sie eine Ausbildung vom Fachinformatiker oder ein Studium der Automatisierungstechnik/Mechatronik erfolgreich abgeschlossen oder können eine vergleichbare Ausbildung vorweisen. Daraufhin haben Sie bereits erste Berufserfahrungen als Software-Ingenieur oder Applikateur in einem ähnlichen Umfeld sammeln können, selbstverständlich dürfen Sie auch mehrjährige Berufserfahrung mitbringen.
Sie kennen sich mit gängigen Standards und Methoden in der Entwicklung und Implementierung komplexer Automatisierungslösungen aus und haben idealerweise bereits mit Visualisierungs-Systemen gearbeitet.
Neben ausgeprägten Kenntnissen in Bereichen wie Betriebssysteme XP und Windows7, Netzwerke, Datenbanken und Schnittstellen bringen Sie ebenfalls sehr gute Erfahrungen in der Script Programmierung (bspw. Pascal, C, C++; oder ähnliches) mit. Gute Kenntnisse in der Elektrotechnik (lesen von Schaltplänen, anschließen von elektr. Betriebsmitteln) sind von Vorteil.

Aufgrund der Internationalität der beauftragenden Kunden sind mindestens gute Englisch- sowie fließende Deutschkenntnisse zwingend notwendig, jede weitere Fremdsprache ist von Vorteil. Die Bereitschaft zu weltweiten Dienstreisen sollte gegeben sein..

Sonstiges 
Es erwartet Sie ein angenehmes, sicheres und beständiges Arbeitsumfeld, ein gutes Betriebsklima sowie langfristige Perspektiven. Die Unternehmenskultur ebenso wie die geschilderte Aufgabe sind geprägt durch offenen Austausch und Teamwork. In diesem Umfeld sind eigene Ideen erwünscht und selbständiges Arbeiten und Gestaltungsspielräume gegeben.

Wenn Sie sich in den dargestellten Anforderungen und Möglichkeiten wiederfinden, dann freuen wir uns auf Ihren elektronischen Lebenslauf und eine detaillierte Projekt-/ Tätigkeitsübersicht.

Bitte nutzen Sie den Weg unserer komfortablen Direktbewerbung über den Button "Hier bewerben".
Ihr Ansprechpartner

Frau Iris Schäfer
E-Mail: schaefer@humancouncil.de
Telefon: +49 (0) 89-21 666 80-0